Bingo-Night

kv_roulettebingo_def_web

9. Februar bis 30. November 2017, jeweils donnerstags ab 20:15 Uhr bis 00:00 Uhr

Spielen Sie jeden Donnerstag an der kostenlosen Bingo Night um Spielguthaben und um den Bingo-Jackpot.

 

Ablauf und Ziel des Spiels
Jeder Bingo-Spielschein enthält sechs Felder mit je 9 Zahlen, die in drei Reihen á drei Zahlen unterteilt sind. Ziel des Spiels ist es, pro Runde, möglichst viele Bingo-Zahlen, die sich aus dem Roulettespiel von der Zero bis zur 36 zusammensetzen, auf seinem Spielschein zu markieren. Der „Caller” (Bingo-Night-Croupier) wirft hierfür maximal 15-mal die Roulettekugel in den Roulette-Kessel. Nach jedem Coup annonciert der Caller die gefallene Zahl, welche zudem auf dem Bingo-Bildschirm an der Heineken-Stage angezeigt wird.

Gewinnchancen
Jeder Gewinn ist laut (für den Caller deutlich vernehmbar) mit „Bingo” zu annoncieren. Sollte dies ein möglicher Gewinner verpassen (sobald die nächste Roulettekugel abgeworfen wurde oder die Spielrunde durch den Caller beendet wurde), kann er erst im nächsten Coup erneut seinen Gewinn anmelden. Ein Anspruch auf einen Gewinn ist im Nachhinein nicht mehr möglich.

3er-Bingo:
Der Mitspieler, der als erstes eine waagerechte Dreierreihe komplettiert und laut (für den Caller deutlich vernehmbar) „Bingo” ruft, gewinnt den 3er-Bingo und erhält CHF 20.– in Spielguthaben*. Sollten mehrere Gäste gleichzeitig gewinnen, werden CHF 40.– in Spielguthaben* zu gleichen Teilen an die Gewinner ausgezahlt.

Bingo-Jackpot:
Nach dem Ausspielen des 3er-Bingos wird die Spielrunde bis zum 15. Coup fortgesetzt. Wer sieben seiner neun Zahlen auf seinem Spielschein markieren kann und laut (für den Caller deutlich vernehmbar) „Bingo” ruft, erhält den Bingo-Jackpot. Die Spielrunde ist danach beendet. Der Jackpot startet mit mindestens CHF 50.– in Spielguthaben* und wird pro Spielrunde, in der der Jackpot nicht fällt, um CHF 50.– in Spielguthaben* erhöht. Die Höhe des Jackpots wird an der Heineken-Stage zu Beginn jeder Spielrunde angezeigt. Sollten mehrere Gäste gleichzeitig gewinnen, wird der Jackpot zwischen diesen aufgeteilt.

In der letzten Spielrunde des Tages wirft der Caller so oft die Roulette-Kugel, bis ein
Jackpot-Gewinner feststeht.

 

Die Gratis-Teilnahmebedingungen finden Sie hier.